Pressemeldungen

Großglockner E-Bike Summit – mit dem E-Bike auf den Großglockner

08. März 2019

Am 9. Juni 2019 wird für viele E-Biker ein Traum wahr: Im Rahmen des erstmals stattfindenden Großglockner E-Bike Summits wird die Großglockner Hochalpenstraße von Heiligenblut bis zur Kaiser-Franz-Josfes-Höhe temporär gesperrt, damit E-Biker ungestört und exklusiv den Großglockner erobern können. Abgerundet wird das spannende Wochenende mit geführten Touren auf öffentlichen Radwegen, einer E-Bike Expo, Stunt-Shows, Fahrsicherheitstrainings sowie Workshops für große und kleine Biker. 

Königsetappe mit atemberaubendem Bergpanorama

Eine Fahrt auf der Großglockner Hochalpenstraße – für viele Zweiradfans ein wahrer Traum. Am 9. Juni dieses Jahres ist es soweit: Bei der Genussausfahrt im Rahmen des E-Bike Summits werden sich ausschließlich E-Biker auf der legendären Strecke befinden. Der Start erfolgt am Dorfplatz in Heiligenblut am Großglockner. Das Highlight: die Ankunft auf der Kaiser-Franz-Josef-Höhe samt einmaligem Ausblick auf Österreichs höchsten Gipfel. Doch schon während der knapp 18 Kilometer und rund 1.200 Höhenmeter, die es zu bewältigen gilt, können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer herrliche Bergpanoramen genießen. Und mit einem vollständig aufgeladenen E-Bike ist diese Strecke recht einfach zu bewältigen.

Jetzt Startplatz sichern

Die Teilnehmerzahl für die Genussausfahrt ist für heuer auf 500 Personen limitiert. Die reguläre Anmeldung wird am 14. März geöffnet.

E-Bike Verleih

Besonders praktisch: Im Rahmen des E-Bike Summits können Bikes auch ausgeliehen werden. In Summe stehen 200 Leih-Bikes bereit. Die Reservierung kann im Zuge der Anmeldung vorgenommen werden. Somit können auch alle, die selbst noch kein E-Bike besitzen, am Event teilnehmen.

Expo und Rahmenprogramm

Bereits im Premierenjahr wird ein spannendes Rahmenprogramm geboten. Der österreichische Trial-Weltmeister Thomas Pechhacker wird dabei nicht nur mit einer Stunt-Show begeistern, sondern auch einen BMX-Workshop für Kinder abhalten. Auf der Summit Expo werden 10 nationale und internationale Aussteller ihre Bike-Produkte präsentieren; dazu werden mehrere geführte E-Bike Touren auf dem offiziellen Mölltalradweg angeboten.

Tourismus: Hohe Erwartungen

Die Erwartungen an den Großglockner E-Bike Summit sind auch seitens des Tourismus groß. Das Event soll sich zu einem richtigen Sommersaison-Opening etablieren. Gemeinde, Tourismusverband sowie Veranstalter rechnen bereits in drei bis vier Jahren mit rund 6.000 Nächtigungen allein durch die Veranstaltung

Detailinformation zur temporären Streckensperre

Von Heiligenblut bis zum Kreisverkehr Guttal ist die Großglockner Hochalpenstraße von 08:00 bis 09:00 Uhr für den motorisierten Verkehr gesperrt (Talabwärts bereits ab 07:30 Uhr). Der Streckenabschnitt vom Kreisverkehr Guttal bis zur Kaiser Franz-Josefs-Höhe ist von 08:30 bis 09:30 gesperrt. Ender der Sperre auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe ist 09:45 Uhr. Eine Anreise von Ferleiten (Salzburg) bis Guttal ist von der Veranstaltung nicht betroffen und ungehindert jederzeit möglich.

Homepage: www.e-bike-summit.com
Event-Email: office@e-bike-summit.com

Fotos E-Bike Summit
Logo E-Bike Summit

Presssekontakt:

JR Sport & Event Consulting KG
Julius Rupitsch
T +43 680 233 91 95
E julius@rupitsch.com

Freitag, 7. Juni

Geführte E-Bike Touren am Mölltalradweg

Samstag, 8. Juni

10:00-19:00
E-Bike Expo und Tests am Dorfplatz Heiligenblut am Großglockner
Ausgabe der Startnummern und Nachmeldungen
13:00
Stunt Show vom Trial Bike Weltmeister Thomas Pechhacker
14:00
Fahrsicherheitstraining
15:00
BMX-Workshop für Kinder mit Trial-Bike-Weltmeister Thomas Pechhacker
16:00
Fahrsicherheitstraining
Geführte E-Bike Touren am Mölltalradweg
17:00
Stunt-Show mit Trial-Bike-Weltmeister Thomas Pechhacker
18:00
Konzert am Dorfplatz und E-Bike Vortrag im Dorfsaal

Sonntag, 9. Juni

06:30-07:45
Ausgabe der Startnummern und Nachmeldung für die E-Bike Genussausfahrt
06:00-14:30
E-Bike Expo und Bike-Tests am Dorfplatz Heiligenblut am Großglockner
08:00
Start Großglockner E-Bike Genussausfahrt auf die Kaiser-Franz-Josefs-Höhe
08:30-10:30
Verpflegung auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe
11:30
Stunt-Show der Pedal Society
12:00
Ausgabe der Urkunden für alle Teilnehmer
14:00
Ende E-Bike EXPO

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen